In der Betriebsversicherung gibt es sowohl den unverzichtbaren Grundschutz als auch einen optionalen Zusatzschutz, für den Sie sich entscheiden können. Dabei existieren durchaus Unterschiede zwischen den Branchen, in denen der jeweilige Betrieb tätig ist. Vor Abschluss des Vertrages sollte darauf geachtet werden, dass zumindest der Grundschutz in der Betriebsversicherung enthalten ist.

Zum üblichen Grundschutz, der die folgenden Deckungsrisiken beinhaltet, gehören:

  • Schäden durch Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Feuerversicherung
  • Einbruch und Diebstahl
  • Leitungswasser
  • Rechtsschutz
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Betriebsunterbrechung

Dieser Basisschutz sollte in jeder Betriebsversicherung vorhanden sein, da es sich dabei um Schäden handelt, welche die Existenz eines jeden Unternehmens bedrohen können.

beraten

Wir beraten
Sie gerne!

+43 6582 21041
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontakt